Air France-KLM ist eine der größten Fluggesellschaften weltweit mit 320 angeflogenen Zielen in 114 Ländern.

Iniitiert von der Niederlassung in Frankfurt haben wir eine interne Marketing-/Kommunikationsplattform geschaffen, die inzwischen konzernweit genutzt wird. Angeschlossen sind weiterhin die Werbeagenturen der Ländervertretungen und andere Dienstleister.

Die Plattform beinhaltet Bild-, Logo- und Videodatenbanken, über die alle aktuellen Versionen der relevanten Eigen- und Partner-Logos sowie Materialien für das strategische und taktische Marketing bereitgestellt werden.
Die Distribution über diesen Online-Kanal löste die Verteilung der Daten per CD-ROM und Postversand ab, wodurch größere Einsparungen, ein enormer Komfort- und Geschwindigkeitsgewinn realisiert werden konnten.

Des weiteren ist eine Marketingaktions-Datenbank integriert. Hierin werden alle Marketing-Aktivitäten wie Anzeigen, Flyer, Broschüren, Großflächen, Online-Werbung gespeichert. Durch Such- und Filtermöglichkeiten sowie gesonderte Präsentations- und Kommunikationsfunktionen (z.B. per E-Mail-Newsletter) werden die Aktivitäten geteilt. Dies dient der Information und Inspiration. Zusätzlich können Doppelarbeiten, Kosten für Übersetzungen und Lizenzen eingespart werden.

Für bestimmte Formate sind Workflows hinterlegt. So müssen beispielsweise Image-Kampagnen durch das zentrale Marketing-Helpdesk geprüft und freigegeben werden. Dies dient zur Sicherstellung der gewünschten Tonality und CI-konformen Verwendung von Bildern und Logos.

Das neueste Module hilft den Social-Media-Managern weltweit, relevante Dateien und Informationen schnell und sicher auszutauschen.
Insgesamt konnten durch die Plattform ineffiziente Arbeitsstrukturen ersetzt und geordnete Kommunikationskanäle etabliert werden.

Scroll to Top